21.–22.6. /
STATION-Berlin
Vormerken 2018

Programm 2017

20.06.17 19:00 Uhr
Auftakt-Abend
Plenum
  • Tagesmoderation:
    Mathias Bucksteeg
    Geschäftsbereichsleiter Kommunikation, BDEW
21.06.17 09:30 Uhr
Konturen einer zukünftigen Energie- und Wasserwirtschaft
  • Stefan Kapferer
    Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Präsidiums, BDEW
21.06.17 10:00 Uhr
Energiesicherheit und die Krise der globalen Ordnung
  • Botschafter Wolfgang Ischinger
    Vorsitzender, Münchner Sicherheitskonferenz
21.06.17 10:30 Uhr
Industry Convergence: Neue Märkte, neues Wachstum — neue Branche?
  • Johannes Kempmann
    BDEW-Präsident und Technischer Geschäftsführer, Städtische Werke Magdeburg
  • Cedrik Neike
    Mitglied des Vorstands, Siemens
  • Peter Terium
    Vorstandsvorsitzender, innogy
  • Moderation:
    Dr. Ursula Weidenfeld
    Journalistin, Kolumnistin und Moderatorin
21.06.17 11:10 Uhr
Weichenstellungen des BMWi für die Energiewelt von morgen
  • Brigitte Zypries
    Bundesministerin für Wirtschaft und Energie
21.06.17 11:40 Uhr
Pause, Netzwerken und Inspiration
Parallele Themensessions
21.06.17 12:30 Uhr
Geschäftsmodell Erneuerbare Energien
Themenwelt: Arena
Themenpartner: Vattenfall
Die Umlagenfinanzierung der Energiewende stößt an Grenzen. Wie wird das System in 2030 finanziert? Wie werden die Geschäfts- und Finanzierungsmodelle für Erneuerbare in Zukunft aussehen, jenseits des regulierten Bereichs?
  • Dr. Hans-Peter Frank
    Leitung Energieversorgung Handel, ovag Energie
  • Gunnar Groebler
    Senior Vice President Wind / Head of BA Wind, Vattenfall
  • Dr. Armin Sandhövel
    CIO Infrastructure Equity, Allianz Global Investors
  • Matthias Taft
    Vorstand, BayWa
  • Moderation:
    Klaus Stratmann
    Stellvertretender Leiter Hauptstadtbüro, Handelsblatt
21.06.17 12:30 Uhr
Kooperation — Schlüssel zum Erfolg?
Themenwelt: 360°
Themenpartner: Thüga
Energieunternehmen können sich durch Kooperationen untereinander und mit Playern aus IT, Automotive, Projektentwicklung oder Wohnungswirtschaft in einem rasch wechselnden Marktumfeld positionieren. Wir diskutieren, wie.
  • Heike Heim
    Vorstandsvorsitzende, EVO
  • Dr. Siegfried Numberger
    Geschäftsführer, Preisenergie
  • Michael Riechel
    Vorsitzender, Thüga
  • Dr. Martin Schumacher
    Vorstandsmitglied, ABB
  • Moderation:
    Christian Spanik
    Moderator und TV-Journalist, Netproducer
21.06.17 12:30 Uhr
Energiespeicher — 4. Säule der Energiewende
Themenwelt: Forum
Der Umbau der Stromversorgung erfordert wachsende Flexibilität beim Einsatz von Energiespeichern. Mit Speichern können neue Geschäftsmodelle erschlossen werden – aber nicht ohne bessere und veränderte Rahmenbedingungen.
  • Markus Brehler
    CEO, Caterva
  • Jost Broichmann
    Senior Consultant, WEMAG
  • Jörg Ebel
    Head of Public Affairs, IBC SOLAR
  • Dr. Hermann Pengg
    Leiter erneuerbare Kraftstoffe und Umweltbilanzierungen, AUDI und Geschäftsführer, e-gas-Betreiber
  • Mathias Timm
    Fachgebietsleiter Energiespeicher und Sektorkopplung, BDEW
  • Dr. Franz Benedikt Zöchbauer
    Leiter Public Affairs, VERBUND
  • Moderation:
    Joffrey Streit
    Rundfunk- und Fernsehmoderator
21.06.17 12:30 Uhr
Erfolg und Stabilität durch Resilienz
Themenwelt: Blickwechsel
Themenpartner: Siemens
Hackerangriffe werden heiß diskutiert. Aber auch physische Infrastrukturen sind neuen Risiken und Herausforderungen ausgesetzt. Sicherheitsmaßnahmen sind nicht nur Kostentreiber – sie eröffnen auch neue Geschäftschancen.
  • Markus Graebig
    Projektleiter WindNODE, 50Hertz Transmission
  • Christian Heine
    Geschäftsführer, Stromnetz Hamburg
  • Michael Krammel
    Geschäftsführer, KORAMIS
  • Cedrik Neike
    Mitglied des Vorstands, Siemens
  • Moderation:
    Dr. Peter Stuckenberger
    Business Partner Kommunikation, Siemens Deutschland
  • Moderation:
    Kay Tidten
    Fachgebietsleiter IT-Sicherheit, Kritische Infrastrukturen, BDEW
21.06.17 13:30 Uhr
Pause, Netzwerken und Inspiration
21.06.17 13:50 Uhr
Speaker’s Corner
READDY - Neue Kunden in einer Minute gewinnen
Readdy GmbH
21.06.17 14:00 Uhr
Speaker’s Corner
Effizienter Vertrieb von EDL-Produktportfolio an Privatkunden
Greenergetic GmbH
21.06.17 14:10 Uhr
Speaker’s Corner
Kundenwert steigern mit Artificial Intelligence am Beispiel eines Stadtwerks
BEN Energy AG
Plenum
21.06.17 14:30 Uhr
Sektorkopplung & Smart Convergence: Grundlagen für ein neues Paradigma
  • Manfred Greis
    Generalbevollmächtigter, Viessmann Group
  • Magnus Hall
    CEO, Vattenfall
  • Wolfgang Langhoff
    Vorsitzender des Vorstands, BP Europa
  • Dr. Rolf Martin Schmitz
    Vorstandsvorsitzender, RWE
  • Moderation:
    Dr. Ursula Weidenfeld
    Journalistin, Kolumnistin und Moderatorin
21.06.17 15:30 Uhr
Financing the energy transition - the international perspective
Impuls: Julian Mylchreest
  • Dr. Leonhard Birnbaum
    COO, E.ON
  • Dr. Eric Fellhauer
    Co-Head of Investment Banking, Lazard
  • Hans-Dieter Kettwig
    Geschäftsführer, ENERCON
  • Prof. Dr. Klaus-Dieter Maubach
    Capital Stage
  • Julian Mylchreest
    Global Head, Energy, Power and Renewables, Corporate and Investment Banking, Bank of America Merrill Lynch
  • Moderation:
    Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge
    Direktor, Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln
21.06.17 16:30 Uhr
Pause, Netzwerken und Inspiration
Parallele Themensessions
21.06.17 17:00 Uhr
Sektorkopplung — Industrieübergreifende Partnerschaftsmodelle
Themenwelt: Arena
Themenpartner: Ernst & Young
Sektorkopplung ist mehr als die Verwertung von Überschussstrom. Es geht um die Konvergenz von Technik und Geschäftsmodellen, von Strom, Wärme und Mobilität – in der Systemoptimierung stecken Chancen für neue Geschäfte.
  • Jonas Aichinger
    Leiter Innovationsmanagement, Mainzer Stadtwerke
  • Wolfgang Dierker
    Director Government Affairs & Policy, GE Digital Europe, GE Germany & Austria
  • Ulf Heitmüller
    Vorstandsvorsitzender, VNG
  • Stijn van Els
    Vorsitzender der Geschäftsführung, Deutsche Shell Holding und Geschäftsführer, Shell Deutschland Oil, Deutsche Shell Holding und Shell Deutschland Oil
  • Dr. Dirk Wernicke
    Technischer Geschäftsführer, Stadtwerke Münster
  • Moderation:
    Dr. Cornelius Anger
    Partner, Ernst & Young
21.06.17 17:00 Uhr
Chefsache Urban EcoMobility
Themenwelt: 360°
Themenpartner: PwC
Nachhaltige Mobilität eröffnet Energiewirtschaft und Industrie wirtschaftliche und umweltpolitische Chancen. Die Plattform eco-mobility.org versammelt Projekte zur Mobilität in der integrierten Stadt der Zukunft.
  • Dr. Walter Casazza
    Geschäftsführer, Stadtwerke Augsburg
  • Andreas Lukic
    Vorsitzender des Vorstands, Business Angels FrankfurtRheinMain
  • Elke Temme
    Senior Vice President emobility, innogy
  • Matthias Weis
    Director SM!GHT, EnBW
  • Werner Linnenbrink
    Geschäftsbereichsleiter Mobilitätsangebote, Stadtwerke Osnabrück
  • Moderation:
    Eric Ahlers
    Abteilungsleiter Kaufmännisches Assetmanagement, BDEW
  • Moderation:
    Dr. Michael Hofmann
    Senior Manager, PwC
21.06.17 17:00 Uhr
Smart Meter: Potenziale und Risiken der smarten Messsysteme
Themenwelt: Forum
Der Rollout nimmt Fahrt auf. Smart Meter werden in wenigen Jahren eine tragende Säule der Energieinfrastruktur sein müssen. Aber wie genau bereitet sich die Branche darauf vor? Welche Angebote können Hersteller und Dienstleister den Messstellenbetreibern machen?
  • Marcus Keimling
    Aufgabenleiter Produktmanagement Medien Ver- und Entsorgung, Fraport
  • Dr. Volker Kruschinski
    Vorsitzender des Vorstandes, Schleupen
  • Dr. Andreas Ulbig
    COO, Adaptricity
  • Markus Wörz
    Referent Netzwirtschaft und Regulierung, Thüga
  • Moderation:
    Thomas Dederichs
    Senior Expert (Politics Downstream/Regulatory), innogy
21.06.17 17:00 Uhr
Fokus Kunde 2030 - das B2B-Geschäft im Wandel?
Themenwelt: Blickwechsel
Die Digitalisierung beeinflusst die Beziehung zwischen Kunde und Unternehmen: Plattformen und Aggregatoren, Energiedienstleistungen und Contracting – wo geht die Reise hin, und wie sieht unsere Kundenschnittstelle der Zukunft aus?
  • Dr. Carsten Bether
    CEO, Kiwigrid
  • Jakob Flechtner
    Referatsleiter Energieinfrastruktur, Versorgungssicherheit, DIHK
  • Eberhard Holstein
    Leiter Geschäftsentwicklung und Strategische Beratung, Digital Energy Solutions
  • Carsten Liedtke
    Geschäftsführer, SWK ENERGIE und Sprecher des Vorstands, SWK STADTWERKE KREFELD, SWK ENERGIE und SWK STADTWERKE KREFELD
  • Christian Meyer-Hammerström
    Geschäftsführer, Osterholzer Stadtwerke
  • Snezana Michaelis
    Mitglied des Vorstands, Gewobag
  • Moderation:
    Joffrey Streit
    Rundfunk- und Fernsehmoderator
21.06.17 18:00 Uhr
Pause, Netzwerken und Inspiration
Plenum
21.06.17 18:30 Uhr
Science Slam
In Kooperation mit scienceslam.de
Junge Wissenschaftler steigen in den Science-Slam-Ring Zum Ende des 1. Kongresstages werden drei Nachwuchswissenschaftler/-innen in jeweils 10 Minuten unterhaltsam ihre aktuellen Forschungsarbeiten im Plenum vorstellen bevor Sie einen Gewinner bestimmen.
21.06.17 19:15 Uhr
Ende des 1. Kongresstages
21.06.17 19:30 Uhr
Feier-Abend in der STATION-Berlin
Parallele Themensessions
22.06.17 08:45 Uhr
Herausforderung neue Geschäftsmodelle: Stadtwerke zwischen kommunalen Erwartungen und neuen Marktanforderungen
Themenwelt: Arena
Themenpartner: RheinEnergie und m3 management consulting
Stadtwerke stehen zwischen Ausschüttungserwartungen und der Notwendigkeit, in neue Felder zu investieren – Herausforderung für Aufsichtsräte und Geschäftsführer zugleich. Quartierslösungen, Mobilität und Dienstleistungen verbinden kommunale Entwicklung mit neuem Geschäft.
  • Michael Ertel
    Partner, m3 management consulting
  • Achim Südmeier
    Vertriebsvorstand, RheinEnergie
  • Uwe Zimmermann
    Stellvertretender Hauptgeschäftsführer, Deutscher Städte- und Gemeindebund
  • Moderation:
    Ewald Woste
    Aufsichtsratsmitglied, E.ON
22.06.17 08:45 Uhr
Leadership 4.0 — HR und Führung in disruptiven Zeiten
Themenwelt: 360°
Themenpartner: ODGERS BERNDTSON, badenova und EVO
Digitalisierung und „Generation Y“ stellen die HR vor Herausforderungen – umso mehr als sich tradierte Geschäftsmodelle auflösen. Neue Märkte aber brauchen neue Fähigkeiten und eine andere Form von Führung.
  • Stephan Balzer
    Geschäftsführer, red onion und Chapter Ambassador, Singularity University
  • Dr. Alexander Schmid-Lossberg
    Leiter Geschäftsführungsbereich Personal, Axel Springer
  • Wendelin Siepmann
    Leitung Rekrutierung, PE / OE, Change, badenova
  • Dr. Alexander Spickermann
    Ressortleiter Strategie, M&A, IT, EVO
  • Maik Wassmer
    Personal- / Finanzvorstand, badenova
  • Günther Weiß
    Technikvorstand, EVO
  • Moderation:
    Katja Hanns-Terrill
    Partner, ODGERS BERNDTSON
  • Moderation:
    Klaus Hansen
    Managing Partner, ODGERS BERNDTSON
22.06.17 08:45 Uhr
Gas kann grün - Chance für die Wärmewende
Themenwelt: Forum
Themenpartner: GASAG
Gas kann grün! Das Erdgas und sein Netz sind zentrale Assets der Energiewende. Welche technologischen Entwicklungspotenziale stecken darin? Welche Rahmenbedingungen brauchen wir, um sie zu heben?
  • Johann Bauerfeind
    Gründer, solaga Herzog&Bauerfeind
  • Dr. Jörg Bergmann
    Mitglied der Geschäftsführung, Open Grid Europe
  • Dr. Doris Schmack
    Geschäftsführerin, MicrobEnergy
  • Matthias Trunk
    Vertriebsvorstand, GASAG Berliner Gaswerke
  • Moderation:
    Joffrey Streit
    Rundfunk- und Fernsehmoderator
22.06.17 08:45 Uhr
Data Analytics – Daten kennen keine Branchengrenzen
Themenwelt: Blickwechsel
Data Analytics gewinnt in den Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Wir diskutieren, wie (und welche) Möglichkeiten der grenzenlosen Daten sinnvoll ausgeschöpft werden können und welche Sicherheit erforderlich ist.
  • Andreas Dutz
    Director Business Development, Microsoft Deutschland
  • Sven Becker
    Sprecher der Geschäftsführung, Trianel
  • Nils Kockmann
    Head of Residential PV&Battery, E.ON Energie Deutschland
  • Bastian Nominacher
    Co-Founder & Co-CEO, Celonis
  • Yüksel Sirmasac
    Gründer & CEO, ROCKETHOME
  • Dr. Susanna Zapreva
    Vorsitzende des Vorstands, Stadtwerke Hannover
  • Moderation:
    Prof. Dr. Jens Strüker
    Süwag Stiftungsprofessor für Energiemanagement und Geschäftsführer, Institut für Energiewirtschaft (INEWI)
  • Moderation:
    Dr. Tanja Utescher-Dabitz
    Abteilungsleiterin Betriebswirtschaft, Steuern und Digitalisierung, BDEW
22.06.17 10:00 Uhr
Pause, Netzwerken und Inspiration
Plenum
  • Tagesmoderation:
    Mathias Bucksteeg
    Geschäftsbereichsleiter Kommunikation, BDEW
22.06.17 10:30 Uhr
Neue Energiewelten – Stand und Perspektiven der Energiewende
  • Peter Altmaier
    Chef des Bundeskanzleramtes
22.06.17 11:00 Uhr
Zum Glück gezwungen oder vom Geschäft getrieben? Energiewende zwischen Markt und Staat
  • Christian Lindner
    MdL, Bundesvorsitzender der FDP
  • Cem Özdemir
    MdB, Bundesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • Moderation:
    Marco Seiffert
    Moderator, RadioEins
22.06.17 11:30 Uhr
Dezentral und Digital — Verteilnetze und DSO 2050
  • Dr. Andreas Cerbe
    Netz- und Technikvorstand, RheinEnergie
  • Kristian Ruby
    Generalsekretär, EURELECTRIC
  • Dr. Martin Schumacher
    Vorstandsmitglied, ABB
  • Dr. Marie-Luise Wolff
    Vorstandsvorsitzende, ENTEGA
  • Moderation:
    Thomas Dederichs
    Senior Expert (Politics Downstream/Regulatory), innogy
22.06.17 12:15 Uhr
Konturen des Erzeugungsparks nach 2030 — Kapazitäten, Flexibilitäten, Finanzierung
  • Anja-Isabel Dotzenrath
    CEO, E.ON Climate & Renewables
  • Dirk Güsewell
    Leiter Erzeugung / Portfolioentwicklung, EnBW
  • Dr. Ludwig Möhring
    Geschäftsführer Vertrieb, WINGAS
  • Dr. Helmar Rendez
    Vorstandsvorsitzender, LEAG
  • Michael Vassiliadis
    Vorsitzender, IG BCE
  • Moderation:
    Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge
    Direktor, Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln
22.06.17 13:15 Uhr
Pause, Netzwerken und Inspiration
22.06.17 13:30 Uhr
Speaker’s Corner
Herausforderungen und Erfahrungen bei der Einführung eines ISMS bei mehreren Energieversorgern
Thüga
22.06.17 14:00 Uhr
Speaker’s Corner
Warum der Energiehandel dem Devisenhandel 15 Jahre hinterherhinkt und was Sie dagegen tun sollten
Enmacc
Parallele Themensessions
22.06.17 14:15 Uhr
Energiehandel 2030 – Dezentral und zentral erfolgreich
Themenwelt: Arena
Der Energiehandel an der Börse ist in Deutschland sehr erfolgreich. Gleichzeitig erwartet der BDEW, dass die Energiewelt dezentraler und digitaler wird. Die Börse belohnt Effizienz und wird bei der Auswahl der richtigen Strategien auch in 2030 eine tragende Rolle spielen.
  • Dr. Michael Redanz
    Geschäftsführer, EWE Trading und Vorsitzender des Börsenrats, EEX
  • Peter Reitz
    Vorsitzender des Vorstands, EEX
  • Udo Sieverding
    Bereichsleiter Energie, Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen
  • Frauke Thies
    Executive Director, Smart Energy Demand Coalition
  • Moderation:
    Marcel Steinbach
    Abteilungsleiter Handel und Beschaffung, BDEW
22.06.17 14:15 Uhr
Fast forward — Innovationen für die Energiewende
Themenwelt: 360°
Keine Energiezukunft ohne Innovationen. Aber welche Trends zeichnen sich ab? Mit welchen Systemveränderungen muss die Energiewirtschaft umgehen – und wie? Innovationsmanagement wird zum zentralen strategischen Instrument.
  • Christian Arnold
    Managing Director enera, EWE
  • Uli Huener
    Leiter Innovationsmanagement, EnBW
  • Christian Jacob
    Innovationsmanager, Stromnetz Berlin
  • Dr. Ralf Levacher
    Technischer Geschäftsführer, Stadtwerke Saarlouis
  • Dr. Jan Marckhoff
    CEO, BEN Energy
  • Gunda Röstel
    Geschäftsführerin, Stadtentwässerung Dresden
  • Moderation:
    Christian Spanik
    Moderator und TV-Journalist, Netproducer
22.06.17 14:15 Uhr
Nitratverschmutzung stoppen - Agrarwende jetzt!
Themenwelt: Forum
Düngegesetz und EU-Nitratrichtlinie: Der Kampf um den Schutz des Trinkwassers geht in eine neue Runde. Die Wasserwirtschaft mobilisiert die Bevölkerung. Erleben Sie einen etwas anderen Blick auf die aktuelle Gesetzgebung.
  • Martin Hofstetter
    Political Advisor Biodiversität und Landwirtschaft, Greenpeace
  • Dr. Markus Salomon
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Sachverständigenrat für Umweltfragen
  • Sebastian Schönauer
    Stellvertretender Landesvorsitzender, BUND Naturschutz in Bayern und Sprecher, BUND AK Wasser, BUND Naturschutz in Bayern und BUND AK Wasser
  • Jörg Simon
    BDEW-Vizepräsident Wasser/Abwasser und Vorstandsvorsitzender, Berliner Wasserbetriebe, BDEW und Berliner Wasserbetriebe
  • Moderation:
    Dr. Marcel Meggeneder
    BDEW-Fachvorstand Wasser / Abwasser und Geschäftsführer, Stadtwerke Zeven
22.06.17 14:15 Uhr
Verteilnetzbetreiber der Zukunft
Themenwelt: Blickwechsel
Themenpartner: Ernst & Young
Die Herausforderungen für die Verteilnetze nehmen zu: Management von Daten und Verbrauch, fluktuierende Einspeisung, Flexibilitäten und dezentrale Speicher. Welche Veränderungen stehen an und was sind die Konsequenzen?
  • Dr. Jonas Danzeisen
    Geschäftsführer, Venios
  • Ulrich Groß
    Geschäftsführung, Rheinische NETZGesellschaft
  • Christian Heine
    Geschäftsführer, Stromnetz Hamburg
  • Marco Krasser
    Geschäftsführer, SWW Wunsiedel
  • Dr. Christoph Müller
    Vorsitzender der Geschäftsführung, Netze BW
  • Moderation:
    Sebastian Winter
    Abteilungsleiter Energienetze und europäisches Regulierungsmanagement, BDEW
22.06.17 15:15 Uhr
Pause, Netzwerken und Inspiration
Plenum
22.06.17 15:45 Uhr
Herausforderung Systemstabilität
  • Dr. Constantin H. Alsheimer
    Vorsitzender des Vorstandes, Mainova
  • Jochen Homann
    Präsident, BNetzA
  • Dr. Urban Keussen
    Vorsitzender der Geschäftsführung, TenneT TSO
  • Dr. Susanna Zapreva
    Vorsitzende des Vorstands, Stadtwerke Hannover
  • Moderation:
    Thomas Dederichs
    Senior Expert (Politics Downstream/Regulatory), innogy
22.06.17 16:30 Uhr
Speed of Change - Disruption als Chance
  • Jörg Heinermann
    Head of Sales & Marketing Mercedes-Benz EQ, Daimler AG
22.06.17 17:00 Uhr
Schlusswort
  • Stefan Kapferer
    Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Präsidiums, BDEW
So funktioniert’s

So funktioniert’s:

Holen Sie sich einen Überblick, stellen Sie sich Ihre eigenen Highlights zusammen. Über „Mein Programm“. Viel Spaß beim BDEW Kongress 2017.

Hinzufügen zu „Mein Programm"
Kalendereintrag hinzufügen

Mein Programm

Senden Sie Ihren talentierten Nachwuchs auf den BDEW-Kongress!

Zur Nachwuchsinitiative

Das innovative Raum-in-Raum-Konzept

Plenum

Auf dem Weg zur neuen Energiewelt: Hochkarätige Redner sprechen zu den Herausforderungen der Branche im Wandel.

Themenwelten

Gestaltet mit und von den Themenpartnern: In parallelen Sessions mit unterschiedlichen Formaten werden brennende Themen diskutiert.

Ausstellung

Vom traditionellen Energieunternehmen bis hin zum Start-up: In der interaktiven Ausstellung ist die Energiewelt von morgen zum Greifen nah.

Auf dem BDEW Kongress, vom 21.–22.06.2017 in der STATION-Berlin, geht es um zentrale Themen der Energiewirtschaft 2017. Stadtwerke treffen digitale Quereinsteiger, Softwareriesen treffen Energieunternehmen. Und alle treffen ihre Zukunft.