21.–22.6. /
STATION-Berlin
Vormerken 2018

Der Kongress für die neue Energiewelt

Ein Kongress der Superlative und Inspiration pur! Der BDEW Kongress war wieder das größte Netzwerktreffen der Energie- und Wasserwirtschaft. In der STATION-Berlin versammelten sich 1.600 Vertreter der Branchen, die die neue Energiewelt gestalten werden: Energiewirtschaft, Automotiv, IT und Big Data, Wohnungswirtschaft und Projektentwickler. Unser Geschäft ist dynamischer und vor allem vielfältiger geworden, die Player zahlreicher.

Start-ups neben Branchenriesen, Stadtwerke und KMUs neben internationalen Unternehmen – alle waren da und haben die Kontaktplattform des BDEW für anregende Gespräche mit alten und neuen Partnern genutzt. Wir sind zufrieden: Unsere Kongressgäste haben in den vergangenen zwei Tagen viele Denkanstöße und Einblicke in neue Geschäftsmodelle erhalten. Neue Wege zu gehen und Entscheidungen zu treffen – am besten gemeinsam mit guten Partnern.

Wir sehen uns wieder am 13./14. Juni 2018!

Vortragsdownloads

Im Programm finden Sie bald alle Vorträge zum Download

Zum Programm

Videos

Interviews und ausgewählte Redebeiträge als Videos

Zu den Videos

Impressionen

Alle Fotos und Pressefotos vom BDEW Kongress 2017

Zu den Bildern

Neuigkeiten

21.06.2017

Videos aller Programmpunkte und Bilder online

Videos aller Programmpunkte stellen wir nach und nach online zur Verfügung. Die ersten Bilder und Videos sind bereits verfügbar. Schauen Sie doch einmal rein. 
Zu den Videos und Bildern

21.06.2017

Teilnehmerrekord

Wir bedanken uns herzlich bei über 1.600 Teilnehmern für einen neuen Besucherrekord. Ab 10 Uhr war der BDEW Kongress 2017 auch mit #bdewk17 Top 1 der Twitter-Trends in Deutschland. Wir sagen Danke!
Zum Programm

20.06.2017

Teilnehmerliste online

Teilnehmern des Kongresses steht ab sofort exklusiv die Teilnehmerliste zur Verfügung (Login erforderlich).
Zur Teilnehmerliste

Twitter

Zeit bis zum Kongress 2018

234Tage
23Stunden
24Minuten
24Sekunden

Auf dem BDEW Kongress, vom 21.–22.06.2017 in der STATION-Berlin, geht es um zentrale Themen der Energiewirtschaft 2017. Stadtwerke treffen digitale Quereinsteiger, Softwareriesen treffen Energieunternehmen. Und alle treffen ihre Zukunft.