21.–22.6. /
STATION-Berlin
Ticket kaufen

Der Kongress für die neue Energiewelt

Mitmachen

Seien Sie dabei, networken Sie, tauschen Sie sich aus!

Ticket kaufen

Mitwirken

Setzen Sie Themen und Akzente, z.B. in den Themensessions.

Partner werden

Mitmischen

Präsentieren Sie innovative Ideen in der Ausstellung!

Aussteller werden

Neuigkeiten

09.02.2017

Vorbestellmöglichkeit des Kongress-Programms

Lassen Sie sich die Kongress-Broschüre per Post zusenden.
Jetzt vormerken.

26.01.2017

Neue Kongressbroschüre

Informieren Sie sich zu den Themen im Plenum und Sessions.

PDF-Kongressbroschüre downloaden

20.12.2016

Wolfgang Ischinger hat zugesagt

Wir freuen uns, dass Botschafter Wolfgang Ischinger zu uns über die Energiesicherheit im digitalen Zeitalter sprechen wird.

Jetzt anmelden und erleben

Twitter

Kongressbroschüre: 

Auf dem Laufenden bleiben!

Regelmäßig informieren wir Sie über die neuesten Entwicklungen zur Top-Veranstaltung des Jahres. Was erwartet Sie im Plenum und den 
16 Themensessions? Wie können Sie teilnehmen oder selbst Teil des Kongresses werden? Hier erfahren Sie es.

 

Jetzt downloaden

Diskutieren Sie mit!
zu den Themen

Das innovative Raum-in-Raum-Konzept

Plenum

Auf dem Weg zur neuen Energiewelt: Hochkarätige Redner sprechen zu den Herausforderungen der Branche im Wandel.

Zu den Themen

Themenwelten

Gestaltet mit und von den Themenpartnern: In parallelen Sessions mit unterschiedlichen Formaten werden brennende Themen diskutiert.

Zu den Sessions

Ausstellung

Vom traditionellen Energieunternehmen bis hin zum Start-up: In der interaktiven Ausstellung ist die Energiewelt von morgen zum Greifen nah.

Aussteller werden

„Wir sind 2017 dabei, weil wir mit der Energie- und Wasserwirtschaft diskutieren möchten, welche Herausforderungen in den nächsten Jahren auf sie zukommen.“
Dr. Ines Zenke, Becker Büttner Held
„Industry Convergence heißt: Zu den etablierten Energie-Unternehmen stoßen neue Player aus IT, Big Data, Automotive, Projektentwicklung und Wohnungswirtschaft. Alle wachsen zusammen zu einer neuen Energiewelt, die dezentraler, digitaler und schnelllebiger sein wird.“
Stefan Kapferer, Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Präsidiums, BDEW
„Mit dem neuen Format ist dem BDEW ein innovatives Konzept gelungen, das den Dialog in der Branche fördert. ,Change' hat gezeigt, wie man mit interaktiven Elementen, Agilität und flexiblen Konzepten dem Wandel in der Energiebranche erfolgreich begegnen kann.“
Metin Fidan, Partner, Energy Sector Leader für Deutschland, Schweiz und Österreich, EY

Zeit bis zum Kongress

234Tage
23Stunden
24Minuten
24Sekunden

Impressionen 2016