Nächster Kongress: 14./15.06.

Nachhaltigkeit

Der BDEW arbeitet bereits seit einigen Jahren daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verbessern, u. a. mit folgenden Maßnahmen:

  • Schaffung von Ladesäulen E-Mobilität
  • Umstellung des Caterings auf Bio-/nachhaltige, regionale Produkte
  • Reduktion des Papierverbrauches und Umstellung auf umweltfreundliches Papier, konsequente Mülltrennung
  • Reduktion der Dienstreisen und Klimaneutralstellen von Reisen
  • Jobticket für Mitarbeitende
  • Versorgung mit Ökostrom
  • Klimaneutralstellen von BDEW-Events

Für uns sind der Schutz von Umwelt und Klima sowie die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung sehr wichtig und deshalb freuen wir uns bei der Organisation und Ausrichtng des BDEW Kongress 2022 umso mehr über die Zusammenarbeit mit vielen Dienstleistern, die ihren Fokus auf die Nachhaltigkeit setzen.
Diese sind u. a.:

jazzberry projects GmbH

Das jazzberry Team konzipiert, organisiert und realisiert Veranstaltungsformate, um die Inhalte, Produkte und Dienstleistungen unserer Kunden für die Teilnehmer emotional erlebbar zu machen.

Unsere nachhaltige Verantwortung als Planungsbüro für Live-Marketing-Projekte im ökologischen, ökonomischen und sozialen Sinn ist Kern unserer Firmenphilosophie und findet umfassende Berücksichtigung in allen unserer Dienstleistungsprozessen.

Konkret bedeutet dies:

  • Die Einbeziehung von ressourcenschonenden Materialien und Ausstattungen in allen kreativen Überlegungen bereits in der Konzeptphase
  • Die Berücksichtigung der Wiederverwendbarkeit der eingesetzten Komponenten in der Konstruktions- und Ausstattungsplanung und somit die Abfallvermeidung in allen Veranstaltungsbereichen
  • Die Sorgfalt in der Logistikplanung zur Reduktion des ökologischen Fußabdrucks in den Materialtransportketten
  • Die Sicherstellung von Arbeitssicherheitsstandards und die Einhaltung von Arbeitsschutzmaßnahmen im Rahmen aller Personalplanungen
  • Die Beachtung des Einsatzes von energieeffizienten Produkten und Ausstattungen aller Lieferanten zur Reduktion des gesamtheitlichen Strom-, Wärme- und Kraftstoffverbrauchs.


Zur Einhaltung und Umsetzung dieser und weiterer Faktoren pflegen wir als Sicherungs- und Kontrollmechanismus nicht nur die firmeninterne Abstimmung in Bezug auf unsere nachhaltige Verantwortung – vielmehr geschieht dies darüber hinaus im wichtigen Austausch mit unseren Kunden, Partnern und allen in der Projektplanung involvierten Dienstleistern.

WE DO

Wir sind eine auf Gesellschafts- und Nachhaltigkeitskommunikation spezialisierte Agentur mit Sitz im historischen Borsighaus in Berlin-Mitte. Getreu dem Motto „Kampagnen mit Inhalt und Haltung“ arbeiten 35 Expert*innen an interdisziplinären Strategien, Konzepten und Kreativideen.

Berlin Cuisine

Wir wollen die Erwartungen unserer Kunden vor, auf und nach dem Event übertreffen und mit unserem Engagement einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten. Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt zu übernehmen, ist dabei mit wirtschaftlicher Effizienz und ökonomischem Erfolg verbunden. 

Wir verpflichten uns zur Einhaltung geltender gesetzlicher Vorschriften und behördlicher Auflagen sowie freiwilliger Anforderungen zum Schutz der Umwelt weit über die rechtlichen Anforderungen hinaus. Unser Umweltmanagementsystem und unsere Umweltleistung verbessern wir fortlaufend. Wir reduzieren die negativen Umweltauswirkungen unserer Produkte und der damit verbundenen Dienstleistungen systematisch und stetig.

Nachhaltigkeit ist für Berlin Cuisine kein Trend, sondernwesentliches Element der Unternehmensstrategie.

STATION-Berlin

  • Wir beziehen seit 2019 zu 100% Ökostrom mit Umweltzeichen
  • Der Großteil unserer Veranstaltungsräume verfügt über Tageslicht
  • Unsere Sanitäreinrichtungen sind mit wassersparenden WC-Spülkästen und Urinalen ausgestattet
  • Die Handwascharmaturen in den Sanitäranlagen wurden durch wassersparende Modelle ersetzt
  • Wir setzen innerhalb der Hallen- und Büroreinigung bereits teilweise umweltverträgliche Reinigungsmittel ein, an der kompletten Umstellung arbeiten wir gerade
  • Innerhalb der Büroorganisation verwenden wir umweltfreundliche & recycelte Büromaterialien
  • Durch digitales Vertragsmanagement sowie digitalen Rechnungsversand reduzieren wir den Papier- und Tonerverbrauch
  • Wir versorgen unsere Mitarbeiter mit regionalen, biologischen bzw. fair trade Produkten (Wasser, Kaffee, Tee, Milch)
  • Wir verwenden teilweise energiesparende Beleuchtungstechnik in den Veranstaltungsflächen und Büroräumen (Energieeffizienzklasse A, LED, Zeitschaltuhren, Bewegungsmelder)
  • Wir kooperieren mit der Deutschen Bahn und bieten unseren Kunden das DB-Veranstaltungsticket an, um eine umweltfreundliche und emissionsarme Anreise zu fördern
  • Auf unserer Webseite weisen wir innerhalb der Anfahrtsbeschreibung auf die Möglichkeit hin, die Anreise mithilfe von Green Mobility möglichst umweltfreundlich zu planen
  • Unseren Mitarbeitern stellen wir monatlich ein Mobilitätsbudget für die Nutzung der Rydes Mobilitätsplattform zur Verfügung, um eine nachhaltige Mobilität zu fördern & positiv auf die CO2-Bilanz einzuwirken

Alvero

Alvero ist Ihr starker Partner rund um das Thema Büromöbelvermietung. Profitieren Sie von 35 Jahren unabhängiger Beratungskompetenz!

Egal, ob Sie einen Bürostuhl oder direkt hunderte Arbeitsplätze benötigen, die Lieferung sofort oder erst in sechs Monaten erfolgen soll: Mit den Mietmöbeln von Alvero sind Sie immer auf der sicheren Seite. Dank der Büromöbelmiete leistet Alvero gemeinsam mit seinen Kund*innen einen wichtigen Beitrag zur Schonung der Umwelt. Im Rahmen der Kreislaufwirtschaft versucht Alvero, seine Mietmöbel möglichst effizient einzusetzen – und durch professionelles Reinigen und Instandhalten eine 
möglichst lange Lebensdauer zu gewährleisten.

Partyrent

Nachhaltigkeit ist unser Standart für die Sicherung ökonomischer, ökologischer und sozialer Ziele. Für uns als Party Rent Berlin bedeutet dies in erster Linie eine Bewusstseinsveränderung in Bezug auf unser Handeln und der daraus resultierenden Verantwortung, die wir als Unternehmen tragen.

BikeTaxi

Unsere BikeTaxis sind dreirädrige Pedelecs, also Fahrräder, die von kleinen Elektromotoren unterstützt werden. So gelingt es uns, CO2 frei in der City unterwegs zu sein. Die Akkus werden ebenso umweltschonend aufgeladen, wir verwenden im gesamten Unternehmen Ökostrom.

Aber auch in allen anderen Unternehmensbereichen bemühen wir uns um nachhaltige Abläufe und einen respektvollen Umgang mit Mitarbeitern und Partnern. Wir wissen, dass jede und jeder von uns seine Prozesse so gestalten muss, dass unsere Umwelt bestmöglich geschützt wird. Wir sind derzeit dabei, ein Zertifikat als Sustainable Agency von visitBerlin zu erlangen. Ein Prozess, der uns weiterbringen wird.

BikeTaxi unterstützt die 17 Global Sustainable Goals der Vereinten Nationen.
Unser Fokus liegt auf den Zielen 8, 11 und 12.

atmosfair

Zur Kompensation Ihrer Veranstaltungsemissionen können Sie eines oder mehrere unserer Klimaschutzprojekte unterstützen. Diese sparen nicht nur CO₂, sondern fördern auch nachhaltige Entwicklung durch Technologietransfer und Armutsbekämpfung. Wir entwickeln und betreiben unsere Klimaschutzprojekte selbst. Dadurch haben wir höchste Kontrolle und Transparenz und vermeiden unnötige Kosten durch Zwischenhändler.