5.–6. Juni/
STATION-Berlin
Ticket kaufen
Details zum Referenten

Sven Schulz

Vorstandsvorsitzender

AKASOL

Über den Referenten

Sven Schulz ist Vorstandsvorsitzender der AKASOL AG. Er ist verantwortlich für die Ressorts F&E, Vertrieb, Operations, sowie Marketing und Kommunikation. Seit 2001 war Sven Schulz in der Automobilindustrie im Umfeld der familieneigenen Unternehmensgruppe Schulz Group tätig. Als Wirtschaftsingenieur ist er ein ausgezeichneter Generalist was Technik betrifft und prägt das Unternehmen immer wieder mit neuen Produkt- und Dienstleistungsideen. Seine Management Ausbildung absolvierte er an der Universität St. Gallen, an der er einen MBA Abschluss hält.
Herr Schulz war im Jahr 2008 Mitgründer und Alleininvestor der AKASOL GmbH. Er bringt umfangreiche unternehmerische Erfahrung aus seinem Familienunternehmen Schulz Group mit, der Muttergesellschaft und Mehrheitsaktionärin von AKASOL. Bevor er im Mai 2018 zum Vorstandsvorsitzenden der AKASOL AG ernannt wurde, war er als Geschäftsführer seit Gründung der AKASOL GmbH tätig und hat maßgeblich zum Aufbau des Unternehmens beigetragen

Veranstaltungen mit Sven Schulz

06.06.19 11:45 Uhr
Podiumsdiskussion
Mobilitätswende: Wir haben den Schalter umgelegt
Plenum

Auf dem BDEW Kongress geht es um zentrale Themen der Energiewirtschaft 2019. Seien Sie vom 5.–6.06.2019 in der STATION-Berlin auf dem BDEW Kongress 2019 dabei. Gestalten Sie Ihre Kongresstage als Teilnehmer selbst oder werden Sie Partner einer der begehrten Themenwelten auf dem Event. Wir freuen uns, Sie in Berlin auf unserer Veranstaltung zu begrüßen!