17.–18. Juni 2020/
STATION-Berlin
Ticket kaufen
Details zum Referenten

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer

Direktor

Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

Über den Referenten

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, geb. 1961 in Gangkofen/Niederbayern, studierte Wirtschaftswissenschaften und Philosophie in München. Er ist Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), gemeinsam mit Professor Johan Rockström. Weiterhin ist er Professor an der Technischen Universität Berlin und Direktor des Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC). 2008-2015 war er einer der Ko-Vorsitzenden der Arbeitsgruppe III „Klimaschutz“ des Weltklimarats IPCC. Er ist u. a. Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften acatech und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina.

Veranstaltungen mit Prof. Dr. Ottmar Edenhofer

06.06.19 12:15 Uhr
Impulsvortrag und Diskussion
Globale Perspektive für Klimaschutz, Wirtschaft und Wohlstand
Plenum

Auf dem BDEW Kongress geht es um zentrale Themen der Energiewirtschaft. Seien Sie vom 17.–18.06.2020 in der STATION-Berlin auf dem BDEW Kongress 2020 dabei. Gestalten Sie Ihre Kongresstage als Teilnehmer selbst oder werden Sie Partner einer der begehrten Themenwelten auf dem Event. Wir freuen uns, Sie in Berlin auf unserer Veranstaltung zu begrüßen!