5.–6. Juni/
STATION-Berlin
Ticket kaufen
Details zum Referenten

Michael Lucke

Geschäftsführer

Allgäuer Überlandwerk

Über den Referenten

Michael Lucke ist verantwortlich für ca. 300 Mitarbeiter bei einem Konzern-Jahresumsatz von
250 Mio. €. Das Unternehmen versorgt über 95.000 Kunden mit Strom und Dienstleistungen.
Das AÜW ist beteiligt an namhaften Gesellschaften, die in den Bereichen
Stromversorgung, Gasversorgung, Telekommunikation, graphische Informationsverarbeitung und Tourismus tätig sind.
Die AÜW hat mehrere Auszeichnungen in den letzten Jahren erhalten. (Z.B. den Stadtwerke Award, TOP 100 der innovativsten deutschen Unternehmen etc.)

Herr Lucke ist Dipl. Kaufmann, verheiratet, zwei Kinder. Vor seiner Tätigkeit beim AÜW war er als Unternehmensberater bei Arthur Andersen und Haarmann Hemmelrath tätig.

Veranstaltungen mit Michael Lucke

06.06.19 14:00 Uhr
Themensession
KMU innovativ: Neue Geschäftsmodelle für Stadtwerke
Themenwelt: Forum
• Vom Smart Village zur Smart City: Stadtwerke als Innovations-Hub
• Von Mieterstrom bis Mobilität: Neue Geschäftsfelder für regionale Versorger
• Best Practice: Erfahrungen bei der Erschließung neuer Märkte

Auf dem BDEW Kongress geht es um zentrale Themen der Energiewirtschaft 2019. Seien Sie vom 5.–6.06.2019 in der STATION-Berlin auf dem BDEW Kongress 2019 dabei. Gestalten Sie Ihre Kongresstage als Teilnehmer selbst oder werden Sie Partner einer der begehrten Themenwelten auf dem Event. Wir freuen uns, Sie in Berlin auf unserer Veranstaltung zu begrüßen!