17.–18. Juni 2020/
STATION-Berlin
Ticket kaufen
Details zum Referenten

Prof. Jochen Kreusel

Marktinnovation Division Power Grids

ABB

Über den Referenten

Prof. Dr.-Ing. Jochen Kreusel, Jahrgang 1963, ist Group Senior Vice President des
ABB-Konzerns und dort als Mitglied des Technologie-Kernteams weltweit verantwortlich
für Marktinnovation der Division Power Grids. Er studierte Elektrotechnik an
der RWTH Aachen und wurde dort promoviert. 1994 trat er in den ABB-Konzern ein,
wo er leitende Positionen in Marketing und Entwicklung innehatte, bevor er von 2011
bis April 2016 die Konzerninitiative Smart Grids leitete und anschließend seine
heutige Aufgabe übernahm.
Jochen Kreusel war von 2008 bis 2013 Vorsitzender der Energietechnischen
Gesellschaft (ETG) im Verband der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik
(VDE) und gehört dem VDE-Präsidium an. Er ist Mitglied mehrerer Lenkungs- und
Expertengruppen der Europäischen Kommission und Vice President und Mitglied des
Executive Committees von T&D Europe. Außerdem ist er Inhaber des Lehrauftrags
„Energiewirtschaft in liberalisierten Elektrizitätsmärkten“ an der RWTH Aachen.

Veranstaltungen mit Prof. Jochen Kreusel

05.06.19 17:15 Uhr
Themensession
Digitalisierung und Cybersecurity
Themenwelt: 360°
Themenpartner: ABB
Die Digitalisierung ist in der Energiewirtschaft angekommen. Die Mehrheit der Unternehmen hat Digitalisierungsstrategien oder -roadmaps entworfen und beschäftigt sich aktiv mit der Transformation ihres Kerngeschäfts. Dabei stehen meist operative Projekte und Fragestellungen im Fokus, die in den kommenden Jahren umgesetzt werden können. In der Session erweitern wir die zeitliche Perspektive und diskutieren, wie Digitalisierung und Cybersecurity in der Energiewirtschaft im Jahr 2030 aussehen könnten. Denn aufgrund langer Investitionszyklen sollten Zukunftsszenarien schon JETZT! in die Planungsprozesse einfließen.

• Wo steht die Branche JETZT?
• Digitalisierung 2030 - wo könnte die Energiewirtschaft stehen?
• Cybersecurity 2030 - zukünftige Herausforderungen und Lösungen
• Wie kommen wir dahin? Was sollte die Energiewirtschaft heute schon bedenken?

Auf dem BDEW Kongress geht es um zentrale Themen der Energiewirtschaft. Seien Sie vom 17.–18.06.2020 in der STATION-Berlin auf dem BDEW Kongress 2020 dabei. Gestalten Sie Ihre Kongresstage als Teilnehmer selbst oder werden Sie Partner einer der begehrten Themenwelten auf dem Event. Wir freuen uns, Sie in Berlin auf unserer Veranstaltung zu begrüßen!