5.–6. Juni/
STATION-Berlin
Ticket kaufen
Details zum Referenten

Christian Meyer-Hammerström

BDEW-Vizepräsident und Geschäftsführer

Osterholzer Stadtwerke

Über den Referenten

Christian Meyer-Hammerström (geb. 29.03.1968) ist Alleingeschäftsführer der Osterholzer Stadtwerke in Osterholz-Scharmbeck. Zusätzlich ist der Geschäftsführer des regionalen Energieversorgers BDEW-Vizepräsident im Bundesvorstand des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) und vertritt dort die Interessen der kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland. Außerdem ist er Mitglied im Aufsichtsrat der Trianel GmbH, der führenden Kooperation von Stadtwerken aus Europa, an der die Osterholzer Stadtwerke mit 57 weiteren Gesellschaftern beteiligt sind.
Die Energiewirtschaft ist sein zu Hause: Nach einer Ausbildung zum Betriebsschlosser bei der swb in Bremen und anschließender Tätigkeit als Fachhandwerker im Gas- und Wasserrohrnetz absolvierte er ein Wirtschaftsingenieur-Studium mit dem Schwerpunkt Energiewirtschaft. Bei der heutigen swb Vertrieb Bremen war er als Teamleiter Key-Account-Management im Firmenkundenvertrieb tätig. 2004 wechselte er als Alleingeschäftsführer zu den Gemeindewerken von Ritterhude und Lilienthal, deren Fusion mit den Stadtwerken Osterholz-Scharmbeck er 2010 erfolgreich gestaltete.

Veranstaltungen mit Christian Meyer-Hammerström

05.06.19 12:15 Uhr
Themensession
„Neuer“ Vertrieb: Wandel UND Profitabilität
Themenwelt: Arena
• Was der Kunde will und der Vertrieb können muss
• Innovation vs. Profitabilität
• Skills für den Erfolg

Auf dem BDEW Kongress geht es um zentrale Themen der Energiewirtschaft 2019. Seien Sie vom 5.–6.06.2019 in der STATION-Berlin auf dem BDEW Kongress 2019 dabei. Gestalten Sie Ihre Kongresstage als Teilnehmer selbst oder werden Sie Partner einer der begehrten Themenwelten auf dem Event. Wir freuen uns, Sie in Berlin auf unserer Veranstaltung zu begrüßen!