17.–18. Juni 2020/
STATION-Berlin
Ticket kaufen
Details zur Referentin

Caroline Heil

Studentin

Femtec Initiative

Über die Referentin

Caroline Heil studiert im Master Wirtschaftsmathematik an der Technischen Universität Darmstadt mit den Schwerpunkten Statistik und Wirtschaftspolitik.
Nach einem Auslandssemester an der Norwegian University of Science and Technology ist sie seit 2017 Stipendiatin der Femtec und hat im Rahmen der Kooperation von ABB und Femtec 2018 das studentische Innovationsprojekt - Digitale Technologien 2030 - der ABB Division Power Grids geleitet.

Veranstaltungen mit Caroline Heil

05.06.19 17:15 Uhr
Themensession
Digitalisierung und Cybersecurity
Themenwelt: 360°
Themenpartner: ABB
Die Digitalisierung ist in der Energiewirtschaft angekommen. Die Mehrheit der Unternehmen hat Digitalisierungsstrategien oder -roadmaps entworfen und beschäftigt sich aktiv mit der Transformation ihres Kerngeschäfts. Dabei stehen meist operative Projekte und Fragestellungen im Fokus, die in den kommenden Jahren umgesetzt werden können. In der Session erweitern wir die zeitliche Perspektive und diskutieren, wie Digitalisierung und Cybersecurity in der Energiewirtschaft im Jahr 2030 aussehen könnten. Denn aufgrund langer Investitionszyklen sollten Zukunftsszenarien schon JETZT! in die Planungsprozesse einfließen.

• Wo steht die Branche JETZT?
• Digitalisierung 2030 - wo könnte die Energiewirtschaft stehen?
• Cybersecurity 2030 - zukünftige Herausforderungen und Lösungen
• Wie kommen wir dahin? Was sollte die Energiewirtschaft heute schon bedenken?

Auf dem BDEW Kongress geht es um zentrale Themen der Energiewirtschaft. Seien Sie vom 17.–18.06.2020 in der STATION-Berlin auf dem BDEW Kongress 2020 dabei. Gestalten Sie Ihre Kongresstage als Teilnehmer selbst oder werden Sie Partner einer der begehrten Themenwelten auf dem Event. Wir freuen uns, Sie in Berlin auf unserer Veranstaltung zu begrüßen!