4. - 5. Juni

Ulf Heitmüller

Vorstandsvorsitzender
VNG

Speakervorstellung

Ulf Heitmüller (Jahrgang 1965) erwarb 1993 einen Abschluss als Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik. 1994–2016 hatte er diverse Fach- und Führungspositionen in der europäischen Gas- und Energiewirtschaft inne, zuletzt bei EnBW. Seit 2016 ist er Vorstandsvorsitzender bei der VNG AG.

Programm­punkte

19:1019:30
Themenwelt Arena

Auf ein Wort mit dem BDEW-Präsidium - WIR für Euch

Mitglieder des BDEW-Präsidiums im Gespräch

Dr. Marie-Luise Wolff
Vorstandsvorsitzende
ENTEGA
Dr. Leonhard Birnbaum
Präsident Eurelectric
Vorstandsvorsitzender E.ON
Ulf Heitmüller
Vorstandsvorsitzender
VNG
Dr. Markus Krebber
Vorstandsvorsitzender
RWE
Christian Meyer-Hammerström
Geschäftsführer
Osterholzer Stadtwerke
Klaus Saiger
Geschäftsführer
Fairnetz
Kerstin Andreae
Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung
BDEW
9:4510:25
Plenum

Quo vadis Gas? Zwischen Krisenbewältigung und Transformation

Diskussionsrunde
Felix Faber
Vorsitzender der Geschäftsführung
Shell Deutschland
Georg Friedrichs
Vorstandsvorsitzender
GASAG
Ulf Heitmüller
Vorstandsvorsitzender
VNG
Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schnitzer
Vorsitzende des Sachverständigenrates Wirtschaft
Ludwig-Maximilians-Universität München
Moderation:
Marco Seiffert
Journalist und Moderator