16.–17.06. / STATION-Berlin

Nachwuchsinitiative

Die BDEW Nachwuchsinitiative

Qualifizierte Talente verändern die Welt

Nachwuchs-Führungskräfte und Studierende

BDEW Kongress 2020

Gutes Talente-Management sichert die Zukunft Ihres Unternehmens!

Die BDEW Nachwuchsinitiative vernetzt Ihre qualifizierten, kreativen und weltoffenen Young Professionals, die Sie in Ihrem Unternehmen weiterentwickeln möchten. Die Energiebranche braucht genauso wie jedes Unternehmen junge engagierte Persönlichkeiten, um effizient und erfolgreich handeln zu können.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie Ihren Trainees, jungen Potenzialträgern und Dual- sowie Werkstudierenden die Teilnahme am Nachwuchsprogramm des BDEW Kongress 2020 in der STATION Berlin ermöglichen.

Der BDEW lädt darüber hinaus etwa 60 Studierende verschiedener Universitäten ein, mit denen Sie vor Ort ins Gespräch kommen können. Auf dem „Talent-Board“ stellt sich die nächste Generation fachlich hervorragend ausgebildeter und motivierter Hochschülerinnen und Hochschüler mit Kurzprofilen vor. Vielleicht ist dort Ihr nächster Trainee, Praktikant oder Berufseinsteiger dabei!

Zum Angebot der BDEW Nachwuchsinitiative gehört ein Zusatzprogramm am Vortag des BDEW Kongress.

Die Leistungen der BDEW Nachwuchsinitiative:

  • Teilnahme am BDEW Kongress 2020 und den Rahmenveranstaltungen
  • Zusatzprogramm, 16. Juni, nachmittags
  • Geführter Rundgang in sechs Gruppen durch die Fachausstellung, 17. Juni, 8.00 Uhr
  • Präsentation Ihres Unternehmenslogos auf der Website und auf dem Kongress
  • Gezielte Informationen zur Nutzung des „Talent-Boards“


Die BDEW Nachwuchsinitiative gibt insgesamt ca. 120 jungen Nachwuchskräften und Studierenden die Gelegenheit, mit ihren Visionen die Neuausrichtung der Branche mitzugestalten!

Highlight: Zusatzprogramm am 16. Juni 2020

Im preisgekrönten Virtual Vision Center von TenneT erfahren Ihre Nachwuchskräfte und die Studierenden in virtuellen Anwendungen die Aufgaben eines Netzbetreibers heute und in Zukunft. Höhepunkt ist eine Reise zum Offshore-Projekt auf TenneTs Konverterplattform inklusive Helikopterflug und -landung.


Auch der Besuch des Netzquartiers von 50Hertz mit dem Reserve Control Center erlaubt einen Einblick in die spannende Arbeit eines Übertragungsnetzbetreibers. Im Netzgebiet von 50Hertz beträgt der Anteil Erneuerbarer Energien am Stromverbrauch bereits 60 Prozent.

Ihre Anmeldung zur BDEW Nachwuchsinitiative:

Sie möchten Ihre Nachwuchskräfte mit Potenzial zu den Sonderkonditionen von 890,- Euro zzgl. MwSt. pro Nachwuchskraft für den BDEW Kongress 2020 anmelden?

Sie sind als HochschülerIn an der Teilnahme am BDEW Kongress 2020 interessiert?


Download Nachwuchsflyer

Ihr Kontakt rund um die Nachwuchsinitiative

Susanne Diderich

Projektleitung Nachwuchsinitiative
EW Medien und Kongresse GmbH
+49 (0)69 710 46 87-325

BDEW Nachwuchs­initiative

Statements

Die BDEW Nachwuchsinitiative gibt insgesamt ca. 120 jungen Nachwuchskräften und Studierenden die Gelegenheit auf dem BDEW Kongress auf die Energiewelt von jetzt und morgen zu treffen.

Diese Unternehmen fördern 2020 ihre jungen Talente

citiworks AG

E.ON SE

STAWAG Stadtwerke Aachen AG

Diese Unternehmen setzten 2019 auf Talente

Avacon AG

Berliner Wasserbetriebe

con|energy ag

E.ON SE

epexspot

Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

EWE Aktiengesellschaft

GASAG AG

Hochfrequenz Unternehmensberatung GmbH

Horváth AG

innogy Metering GmbH

PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT

Pöyry Deutschland GmbH

Price Waterhouse Coopers GmbH WPG

Schleswig-Holstein Netz AG

Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG

Stadtwerke Dorfen GmbH

Stadtwerke Rostock AG

TEAG Thüringer Energie AG

TenneT TSO GmbH

TransnetBW GmbH

VNG AG

VSE Verteilnetz GmbH

Westfalen Weser Netz GmbH

Westnetz GmbH